Hyundais erste Asphalt-Schotter-Rallye für die i20 WRC Autos

Hyundai i20 WRCDer Hyundai i20 ist ein feines Auto. Und ich bin sicher, dass die i20 WRC Autos der Koreaner noch eine große (Rallye-) Zukunft vor sich haben. Doch zunächst wartet eine besondere Herausforderung auf das Hyundai Shell World Rally Team: Die Rallye Spanien (23.26. Oktober) ist der einzige WM-Lauf, bei dem sowohl Schotter- als auch Asphalt-Wertungsprüfungen gefahren werden.

Anzeige

In Spanien setzt Hyundai drei i20 WRC für Thierry Neuville/Nicolas Gilsoul, Dani Sordo/Marc Martí und die Neuseeländer Hayden Paddon und John Kennard ein. Viel Glück! (Foto: Hyundai)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.