VW Golf GTI Supersport

VW GTI Supersport Vision Gran Turismo

Anzeige

VW Golf GTI SupersportWahrlich kein Opa Auto das die Wolfsburger auf die (leider nur) virtuelle Rennstrecke schicken. Unter der Haube des GTI Supersport röhrt ein 503 PS starker VR6 TSI-Motor mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Mit dem zweisitzigen Coupé rollt damit nach dem letztjährigen Roadster eine weitere Version des GTI an den Start von Gran Turismo®6 – exklusiv für die Playstation®3. 

Die 665 Nm Drehmoment katapultieren den GTI virtuell in nur 3,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer. Bei Vollgas ist erst bei über 300 km/h Schluss. Die brachiale Power wird mithilfe des Allradantriebes 4MOTION und 20 Zoll großen, weiterentwickelten GTI-Leichtmetallfelgen auf den virtuellen Asphalt gebracht.

Die umfangreiche Verwendung von Carbonelementen macht den neuen digitalen Sportwagen zudem zu einem Leichtgewicht mit nur sagenhaften 2,5 Kilogramm pro Pferdestärke.

Farblich hüllt sich die neueste Schöpfung aus dem Hause Volkswagen auf Wunsch in „Reflexsilber”, „Gran Turismo Red”, „Lapiz Blue” oder „Oryxweiß” und steht den Spielern von „Gran Turismo 6″ ab sofort zum Download zur Verfügung. (Foto: VW/Np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.