Toyota Mirai

Motorsport-Premiere für Brennstoffzellenfahrzeug Toyota Mirai

Anzeige

Toyota MiraiSind Brennstoffzellenfahrzeuge die Motorsport-Zukunft, ohne CO2– und Schadstoffemissionen? Möglich wäre das. Wenn auch erst in etlichen Jahren. Toyota machte mit deren erstem Brennstoffzellenauto Toyota Mirai den Anfang. Dabei genügten dem japanischen Rallye-Pilot Mistuhiro Kunisawa in Trier mit seinem Mirai Privatfahrzeug (einem ab Oktober für deutsche Kunden erhältlichen Serienmodell), täglich zwei Tankvorgänge an mobilen Wasserstoff-Tankeinheiten um an diesem Event teilzunehmen. Nachmacher gesucht! (Foto: Toyota)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.