BMW M3 E92 Tuning

G-Power Tuning liefert 740PS für den BMW M3

Anzeige

BMW M3 E92 TuningDer 3er ist für mich eigentlich so etwas wie der Volks-BMW. Besonders beliebt bei bestimmten Bevölkerungsgruppen, oft laut und verbastelt. Ein Edelstück ist der M3 der E9X-Baureihe. An diesem 3er müsste man keine “Bastelarbeiten” vornehmen. Müsste… Es sei denn man ist Vollprofi in Sachen Tuning und heißt G-Power. Dann holt man lässig 320 zusätzliche Pferdchen aus dem M3 heraus.

BMW M3 E92 TuningBMW M3 E92 TuningDoch Leistung ist nicht alles. Performance erzielt man auch mit einem möglichst geringen Gewicht. Leistungsgewicht. Das Zauberwort zur Gewichtsreduktion lautet hier “Carbon”. Und so erhält der getunte M3 eine spezielle G-Power Carbon Motorhaube mit dem Ziel, die heiße Abluft der leistungsgesteigerten Motoren so schnell wie möglich aus dem Motorraum abzuleiten.

Ohne sie würde ein spürbarer Leistungsverlust entstehen, da die Motorelektronik ab einer festgelegten Temperatur Kennfelder mit reduzierten Zündwinkeln verwendet.

Mit der nur 8,4 kg (Gewichtsersparnis gegenüber der Serie: 2,6 kg) leichten G-Power-Venturi-Motorhaube wird der Motorraum optimal entlüftet und so eine zusätzliche thermische Belastung vermieden!

Für eine Gewichtsersparnis von fast fünf Kilogramm sorgt auch eine erhältliche Carbon-Kofferraumhaube für den 3er BMW.

740 PS und ein maximales Drehmoment von 700 Nm befördern den getunten 3er ohne Umschweife direkt in Supersportwagen-Sphären

Das gigantische Leistungsplus von 320 PS erzielen die Tuner durch eine Hubraumerweiterung von 4,0 auf 4,6 Liter sowie die Montage eines ASA T1-724-Kompressors.

Anzeige

Die Verarbeitung der Abgase übernimmt eine handgefertigte G-Power-Titan-Anlage mit zwei 100-dcpi-Metallkatalysatoren. Durch die Verwendung des Werkstoffs Titan beträgt die Gewichtsersparnis gegenüber der Serienanlage beachtliche 26 kg.

Was wäre letztlich ein Tuning ohne eine neue Rad-/Reifenkombination? Und so spendiert G-Power dem M3, 9,0×20 Zoll an der Vorder- und 10,5×20 Zoll an der Hinterachse, bespannt mit Reifen in 245/30ZR20 sowie 295/25ZR20. (Fotos: G-Power)

Die Eckdaten des G-POWER M3 RS E9X mit SK III-Kompressorsystem & Aerodynamikprogramm

  • 740 PS / 544 kW bei 8.100 U/min. (+ 320 PS / 235 kW)
  • 700 Nm bei 5.900 U/min. (+ 300 Nm)
  • Hubraumerweiterung von 4.0l auf 4.6l
  • V-max: über 340 km/h
  • 0-100 km/h: 3,7 Sek.
  • 0-200 km/h: 9,5 Sek.
  • Kompressorsystem M3 SK III: ab 49.564,- Euro (brutto)
  • Venturi-Motorhaube „RR“ in Sichtcarbon: 4.760,- Euro (brutto)
  • Carbon-Frontspoiler „RS“ in Sichtcarbon: 2.915,- Euro (brutto)
  • Carbon-Kofferraumhaube „RS“ in Sichtcarbon: 3.570,- Euro (brutto)
  • Carbon-Heckflügel „RS“ in Sichtcarbon: 2.975,- Euro (brutto)
  • 20-Zoll-HURRICANE RR-Schmiederäder: 7.995,- Euro (brutto)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.