Audi h-tron quattro concept

Audi A4 allroad quattro und Audi h-tron quattro concept

Audi h-tron quattro conceptDer Audi A4 allroad quattro und die Technikstudie Audi h-tron quattro concept: Mit diesen Weltpremieren beackert die Marke mit den Vier Ringen die Innovationsfelder Audi quattro und Connectivity sowie die Brennstoffzellentechnologie auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Der neue Audi A4 allroad quattro präsentiert sich in Detroit in geschärftem Design – mit markanter Front und typischem „allroad“-Look.

Audi h-tron quattro conceptSein serienmäßiger quattro- Antrieb und die um 34 Millimeter vergrößerte Bodenfreiheit machen ihn zum perfekten Automobil in allen Situationen – auch abseits der befestigten Straßen. Die verfügbaren Motoren leisten bis zu 200 kW (272 PS).

Ein Top Feature ist das Audi virtual cockpit und die MMI Navigation plus mit dem neuen MMI-Bedienkonzept. Die vielfältigen Dienste von Audi connect verbinden den Fahrer und die Passagiere per schnellem LTE-Standard mit dem Internet.

Audi h-tron quattro concept InnenraumAuch das Angebot an Fahrerassistenzsystemen ist umfangreich. Besondere Highlights sind der Prädiktive Effizienzassistent, die adaptive cruise control Stop&Go inklusive Stauassistent und der Anhängerassistent, der das Rangieren eines Gespanns erleichtert.

Große Reichweite, kurze Betankungszeiten, sportliche Fahrleistungen: Die Technik­studie Audi h-tron quattro concept zeigt das große Potenzial der Brennstoffzellen­technologie.

Das Auto, das Audi erstmals präsentiert, fährt rein elektrisch – mit Wasserstoff als Energiequelle. Es kombiniert eine bis zu 110 kW starke Brennstoff­zelle auf dem neuesten Stand der Technik mit einer Batterie, die kurzzeitig bis zu 100 kW zusätzlichen Schub ermöglicht.

Anzeige

Zwei E?Maschinen an der Vorder- und Hinterachse zeigen eine neue Evolutionsstufe des quattro-Antriebs – den elektrifizierten quattro. Die E?Maschine an der Vorder­achse leistet 90 kW, die an der Hinterachse 140 kW. In weniger als sieben Sekunden beschleunigt der sportliche SUV von 0 auf 100 km/h. Seine Wasserstofftanks lassen sich sicher und komfortabel in rund vier Minuten befüllen; die Reichweite beträgt bis zu 600 Kilometer. (Fotos: Audi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.