Ford Mustang Tuning

GeigerCars bohrt den Ford Mustang auf 820PS auf

Ford Mustang TuningMehr MS (Mustangstärken) dank GeigerCars Tuning für den neuen Ford Mustang. Nicht das der neue V8-Mustang mehr PS nötig hätte, 421PS in Serie sind ja auch nicht gerade schlecht, aber wie sagen die Bayern: „a bisserl wos geht imma!“ Und so schiebt GeigerCars dem Mustang-Pony nach der Tuningkur sage und schreibe 820PS unter den Sattel die Motorhaube.

Ford Mustang TuningEin  2,9-Liter-Kompressor besorgt es dem US-Kultauto und macht einen wahren Hengst aus ihm. Dieser steigert die Leistung des V8 in Kombination mit einem mit passenden Ladeluftkühler, einem bearbeiteten Motorblock, einer feingewuchteten Kurbelwelle sowie geschmiedeten Kolben und Stahl-Pleueln auf brutale 820 PS, die bei 7.300 U/min erreicht werden.

Ford Mustang TuningDas maximale Drehmoment von 760 Newtonmetern wird unterdessen bei 6.500 U/min erreicht. Mit gegenüber der Serienleistung praktisch verdoppelter Power katapultiert der zwangsbeatmete 5,0-LiterV8 den Pony-Car-Klassiker endgültig in Supersportwagen-Sphären.

Um den aufgeladenen Achtender vor „Fieber“ zu bewahren, installiert GeigerCars.de darüber hinaus eine Motorkühlanlage.

Ford Mustang TuningFür das komplette Motor-Umbau Tuning am Mustang verlangt GeigerCars 34.600 Euro. Um den Power-Zuwachs auch akustisch angemessen darzubieten, bieten die Münchener Spezialisten darüber hinaus zu einem Preis von 3.900 Euro einen Edelstahlsportauspuff inklusive Klappensteuerung an, nach deren Installation der Mustang GT 820 druckvoll und virtuos auf der Gänsehaut Tonleiter spielt.

Ford Mustang TuningErgänzt wird die Evolution des luxuriös ausgestatteten und bereits werksseitig mit dem GT Performance-Paket (u.a. mit Brembo-6-KolbenBremsanlage, 3,73er Torsen-Sperrdifferenzial), ausgerüsteten Ford Mustang zum GT 820 mit einem Geiger-Sportfahrwerk für 1.950 Euro das für eine souveräne Straßenlage sorgt.

Ford Mustang TuningOptisch rüsteten die Bayern den in eine Sonderlackierung (5.900 Euro) gehüllten GT 820 mit einem hauseigenen Carbon-Bodykit  (8.900 Euro) auf. Am Bug sorgen ein neuer Kühlergrill und eine Frontlippe mit beidseitigen Seitenflaps für eine martialische Optik und in der Folge für ein Maximum an Überholprestige. Die Flanken wurden mit Schweller nachgewürzt, während eine Ducktail-Spoilerlippe sowie ein Heckteil mit Diffusor die Heckansicht individualisieren.

Die Räder im Y-Speichen-Design drehen sich in den Dimensionen 8,5×20 und 10×20 Zoll mit Michelin-Gummis in 255/35 R20 an der Vorder- sowie 295/30 R20 an der Hinterachse. Den Komplettradsatz veranschlagt GeigerCars mit 4.300 Euro.

Das Ford Mustang Geiger GT 820 Komplettfahrzeug kostet bei GeigerCars.de inklusive aller Umbaumaßnahmen 109.450 Euro.

Technische Daten, Tuning Ford Mustang GT 820

Anzeige
  • Motor: V8-Ottomotor mit Kompressoraufladung
  • Hubraum: 5,0 Liter
  • Leistung: 603 kW (820 PS) bei 7.300 U/min
  • Drehmoment: 760 Nm bei 6.500 U/min
  • Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Verbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 20,81 l / 10,17 l / 14,08 l pro 100 km (Super) Co2-Ausstoß, kombiniert: 328 g/km
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Emissionsklasse: Euro 6
  • Preis Komplettfahrzeug: 109.450 Euro

(Fotos: GeigerCars/xmedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.