Techrules TREV

1044PS und nur 0.8L Kerosin Verbrauch – wer macht so was?

Techrules TREVDie Chinesen. Die machen das. Oder wollen das machen. Das chinesische Automobilforschungs- und entwicklungsunternehmen Techrules hatte vor einem Monat auf dem Genfer Automobilsalon mit einem Elektrosportwagen der Superlative auf sich aufmerksam gemacht. Das Konzeptfahrzeug TREV (Turbine-Recharging Electric Vehicle) hat als Range Extender eine mit Kerosin betriebene Mikroturbine zur Stromerzeugung an Bord.

Die Leistungsdaten klingen märchenhaft: 768 kW / 1044 PS Spitzenleistung, eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 2,5 Sekunden und eine Reichweite von rund 2000 Kilometern bei einem Normverbrauch für Plug-in-Hybride von 0,8 Litern je 100 Kilometer.

Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 350 km/h abgeregelt werden.

Normalerweise würde ich sagen: “April, April!” Aber heute ist schon der Vierte… (ampnet/jri)(Foto:Techrules)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.