VW Polo R WRC

Stunts’n’Donuts von VW vor der Rallye Argentinien

VW Polo R WRCHut ab! VW versteht sich nicht nur auf Leistung, sondern auch auf Show. Nicht nur, dass der WRC Polo so ziemlich alle im Rallye-Einsatz versägt, jetzt stiehlt er auch noch abseits jeglicher Schotterpisten den anderen die Show.  

So hat die Rallye Argentinien (21.–24. April) hat für Volkswagen bereits ein Wochenende vor dem offiziellen Start mit einem spektakulären Event in Buenos Aires begonnen.

Anzeige

Die Volkswagen Piloten Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) sowie Andreas Mikkelsen/Anders Jæger (N/N) fuhren am Samstag in Tigre umjubelt von Tausenden Zuschauern im Polo R WRC auf einem Straßenparcours und ließen bei „Donuts“ die Reifen ordentlich qualmen. (Foto: VWM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.