Peugeot e-Kick scooter

Peugeot e-Kick scooter

Peugeot e-Kick scooterMit der Präsentation des neuen PEUGEOT 3008 SUV, bringt der französische Autobauer einen Elektro-Roller namens Peugeot e-Kick Scooter auf den Markt. Der Roller wird idealerweise im Kofferraum des neuen PEUGEOT 3008 SUV transportiert und dort auch gleich aufgeladen. Technische Innovation macht ein Gewicht von nur 8.5 Kilo samt Li-Ionen Batterie und einem Motor möglich, der sich direkt im Rad des kleinen Rollers befindet. Außerdem wird die Batterie mit jedem Bremsen erneut aufgeladen.

Der Roller selbst ist in Sekunden zusammengefaltet. Die “elektrische” Reichweite des Rollers beträgt etwa 12 Kilometer, die Vmax des Peugeot e-Kick scooter liegt bei 25km/h.

Peugeot e-kick Scooter RollerPeugeot e-kick Scooter RollerPeugeot e-kick Scooter Roller

Leider ist der Preis für den Peugeot e-Kick scooter noch nicht bekannt.

(Foto: Peugeot/np)

5 Kommentare

  1. Ich dachte die Vmax liegt bei 25 km/h? Ich habe den emicro one von Micro getestet auf welchem der Peugeot Roller basiert. Das Ding hat mit 500W ordentlich Power für einen E-Scooter!

  2. Hey Ralf,

    so ein Elektroroller oder E-Scooter ist eine feine Sache und macht wirklich jede Menge Spaß. Am allerbesten ist ein klappbarer Roller, der im Gegensatz zu einem Elektro-Fahrrad wirklich in jeden Kofferraum passt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.