BMW M4 GT4

BMW M4 GT4

Anzeige

BMW M4 GT4Es lebe der Sport! BMW Motorsport schickt ab der Saison 2018 den Nachfolger des BMW M3 GT4 ins Rennen: den BMW M4 GT4. Gegen Ende 2016 soll der neu entwickelte GT-Sportwagen die ersten Testeinsätze absolvieren. Der gesamte Antriebsstrang inklusive Elektronik wird vom BMW M4 Coupé übernommen. Die Carbon-Fronthaube stammt vom BMW M4 GTS, dazu erhält der BMW M4 GT4 Türen aus Kohlefaser, motorsportspezifische Frontsplitter und Heckflügel sowie eine Rennsport-Abgasanlage.

Beim Sitz, bei den Bremsen und bei der Pedalbox kommen Lösungen zum Einsatz, die vom BMW M6 GT3 übernommen wurden.

Schon jetzt können private Teams ihr Interesse am BMW M4 GT4 unter folgender E-Mail-Adresse anmelden: m4gt4@bmw-motorsport.com. Der neue BMW M4 GT4 wird garantiert ebenso erfolgreich wie der alte “M3”. (Grafik: BMW)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.