bmw-i8-folierung-002

Mehr Aggro-Design für BMW i8

bmw-i8-folierung-002Der Plug-in-Hybrid-Sportler i8 von BMW ist ja ganz nett. Aber “ganz nett” ist auch Mama Beimer in Lindenstraßen-Folge 9.534. Wer das Glück hat, einen BMW i8 sein Eigen zu nennen und über ein wenig Design-Tuning nachdenkt, der sollte mal bei German Special Customs in Chemnitz vorfahren.

Dort gibt’s nicht nur ne “volle Ladung” für den i8, sondern auch geniale Design-Upgrades in Form einer Folierung und Zubehör für deutlich maskulineren Auftritt.

BMW i8 Folierung TuningzubehörSo trägt der German Special Customs-i8 am Bug eine aus Carbon gefertigte Frontspoilerstoßstange mit angedeuteten Lufteinlässen, die dem Hybrid-Boliden nicht nur deutlich besser steht als das Serien-Pendant, sondern darüber hinaus auch nur 2,8 Kilogramm auf die Waage bringt.

Auch die neuen Seitenschweller bestehen komplett aus Kohlefaser-Gewebe, während das gesamte Dach sowie die Dachholme mit schimmerndem Sichtcarbon überzogen wurden.

BMW i8 Folierung TuningzubehörPassend zu einer vom Projektpartner handWERK-folien realisierten Folierung in mattem Grau mit hellblauen Akzenten sind auch die zweiteiligen COR International-Felgen in kühlem Blau gehalten, welche in den ungewöhnlichen Formaten 8×22 und 9×22 Zoll eigens für dieses Projekt angefertigt wurden.

Tieferlegungsfedern aus dem Hause H&R lassen den GSC-i8 wie zum Sprung geduckt über dem Asphalt kauern und optimieren das Kurvenverhalten des Stromers zusätzlich.

Darüber hinaus erhielt der Innenraum des BMW i8 von German Special Customs eine exklusive Leder/Alcantara-Innenausstattung in Blau und Schwarz mit zahlreichen Carbon-Applikationen.

Ich finde: So wie dieser German Special Customs i8 sollte das Serienmodell vom Band laufen! (Fotos: German Special Customs/xmedia)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.