Skoda Kodiak SUV Front

Erstes Tschechen-SUV: Skoda Kodiaq

Anzeige

Skoda Kodiak SUV FrontLang hat’s gedauert, nun ist er da. Der Skoda Kodiaq. Mit “q” – nicht mit “k”! Denn das erste tschechische SUV von Skoda ist nach einem Bären benannt. Ob er sich auch bärig fährt, wird sich bei einem ersten Test/ einer Testfahrt des Skoda Kodiaq in Kürze zeigen. Bei einer Länge von 4.70 und bis zu sieben Sitzplätzen, sollte jedenfalls hinreichend Platz in diesem SUV vorhanden sein.

Skoda Kodiak SUV SeitenansichtSkoda Kodiak SUV HeckansichtDer neue Skoda Kodiaq ist nur einer und der erste von einigen weiteren SUV, die der tschechische Autobauer mittelfristig einführen will. Noch immer wächst der Markt der SUV und Skoda tut gut daran – wenn auch spät – in diesen beständig wachsenden SUV-Markt einzusteigen.

Sobald das Auto auf dem Pariser Autosalon offiziell vorgestellt wird, gibt es weitere Bilder und hoffentlich auch erste Preisangaben. Vom Design her bin ich leider ein wenig enttäuscht. Zu offensichtlich ist für mich die VW/Seat Verwandtschaft… (Foto: Skoda/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.