Nissan GT-R Track Edition (ab MY 2017)

Nissan GT-R Track Edition Nismo

Anzeige

Nissan GT-R Track Edition (ab MY 2017)Gemacht für die Rennstrecke. Das trifft’s beim Nissan GT-R Track Edition. Garant dafür sind alleine die Experten der Nissan Motorsportabteilung NISMO (NISsan MOtorsport). Denn sie haben den Nissan GT-R mit ausgewählten Modifikationen gezielt weiterentwickelt.

Nissan GT-R Track Edition (ab MY 2017)So wurde zur Steigerung der  Rennstreckentauglichkeit ein optimiertes Fahrwerk mit Bilstein DampTronic-Stoßdämpfern verbaut.

Um die Steifigkeit zu erhöhen und gleichzeitig Gewicht zu sparen, erhält der Karosserierahmen der Track Edition einen ultraleichten Querstabilisator sowie zusätzliche Klebeverbindungen.

Teil des Track-Edition-Pakets sind auch geschmiedete 20-Zoll-Aluminium-Felgen in NISMO Racing Black, für die der vordere Kotflügel zusätzlich verbreitet wurde.

Nissan GT-R Track Edition Innenraum (ab MY 2017)Nach Deutschland kommt der Sportwagen serienmäßig mit Kohlenstofffasern verstärkten Recaro-Sitzen und einem ebenfalls aus Karbon gefertigten Heckspoiler.

Das i-Tüpfelchen für alle europäischen Versionen ist eine Track-Edition-Plakette in der Mittelkonsole. Hinzu kommt das Nissan Connect Infotainment-System mit Acht-Zoll-Touch-Screen sowie einer Bose-Einheit mit elf Lautsprechern.

Anzeige

Die Kraft liefert ein 3,8-Liter-Twin-Turbo-V6-Motor mit 419 kW (570 PS) und einem maximalen Drehmoment von 637 Nm.

Der Preis des Nissan GT-R Track Edition liegt bei 117.900.- Euro. (Fotos: Nissan)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.