Ferrari 488GTS Carbon Heckklappe

Nimm’s leicht – mit Carbon Zubehör

Anzeige

Wer sich erleichtern möchte, der hört für drei Minuten Mutti zu und rennt dann zur Schüssel. Oder man kauft sich als Glatzkopf einen Haarförder-Set, bestehend aus Koffeinshampoo samt Glätteisen. Das erleichtert den Geldbeutel – sinnfrei. Und wer seinem Auto zwecks besserem Leistungsgewicht ein paar Pfunde abtrainieren möchte, der tauscht original Teile gegen Carbon Zubehör Anbauteile aus – sinnvoll.

Ferrari 488GTS Carbon HeckklappeZugegeben ein teurer Spaß. Aber wer z.B. einen Ferrari 488 GTS fährt, der hat wohl keine Geldsorgen. Und just für diesen italienischen Sportwagen hat Antonio Capristo in aufwändiger Handarbeit eine feine Carbon-Heckklappe gefertigt.

Mehr noch. Ebenso lassen sich die aerodynamischen Außenspiegel, die Luftführung des brachialen V8 am Heck und sogar der Tankdeckel durch jeweilige Sichtcarbon-Pendants von Capristo ersetzen. Mit diesen Teilen schwimmt der 488 GTS zwar immer noch nicht in Milch, aber er sieht noch geiler aus.  Immerhin!

Was die Leichtigkeit des “carbonisierten” Seins kostet, erfahrt Ihr bei Capristo Automotive GmbH (Foto: Capristo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.