BMW R1200 GS Rallye

BMW GS künftig als Rallye und Exclusive Version

Anzeige

BMW R1200 GS RallyeDie BMW R 1200 GS soll es künftig in zwei Versionen geben: als “Rallye-GS” für Geländefahrer und als “Exclusive-GS” für Tourenbiker. Als Sonderausstattung werden die automatische Dämpferregelung Dynamic ESA und der „Fahrmodi Pro“ ab Werk bestellbar sein.

Letzterer umfasst die Einstellungen „Dynamic“, „Dynamic Pro“, „Enduro“ und „Enduro Pro“ sowie die dynamische Traktionskontrolle und über Individualisierungsmöglichkeiten zur Anpassung des Fahrzeugcharakters.

BMW R1200 GS RallyeWeitere Bestandteile sind der Berganfahrassistent und das kurventaugliche ABS Pro sowie das dynamische Bremslicht, das nachfolgende Fahrzeuge noch besser auf das bremsende Motorrad aufmerksam machen kann.

Berganfahrassistent – ich sag da jetzt mal nichts dazu…

Detailarbeiten gibt es am oberen vorderen Kotflügel sowie der Vorderradabdeckung-Mitte. Kleine Windleitflügel sorgen für aerodynamischen Feinschliff. Neu gestaltet wurden auch die Blende des Luftansaugschnorchels sowie die Tankseitenverkleidungen. Kühlluftführungen sowie die Kühlerblenden sind mit galvanisierter Oberfläche oder aus Edelstahl gefertigt (Rallye und Exclusive).

bmw-r-1200-gs-exclusive-2017-001Mit dem für die Ausstattungsvariante “Rallye” ab Werk wählbaren Sportfahrwerk kann die neue R 1200 GS für den Geländeeinsatz weiter optimiert werden. Durch härtere Federn, längere Federbeine und längere Federwege wird die Offroad-Performance nochmals verbessert.

Serienmäßig verfügt sie unter anderem über breite Endurofußrasten, Kühler- und Rahmenschutz, Kreuzspeichenräder sowie eine Rallyesitzbank und ein Sportwindschild.

Anzeige

Die “Exklusive” zeichnet sich durch ein edleres Finish aus, zu dem unter anderem ein in Schwarz gehaltener Antriebsstrang und gold-lackierte Bremssättel gehören.


Erhältlich ist der neue Modelljahrgang ab März 2017 zur Preisen ab 15 150 Euro. (ampnet/jri)(Fotos: BMW)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.