Audi S7 Tuning Umbau Zubehör

Tuning: Audi S7 im RS Look

Anzeige

Audi S7 Tuning-Zubehör, Folierung und 700PS

Audi S7 Tuning Umbau ZubehörDer Serien Audi S7 ist schon geil und war nicht umsonst einmal Autodinos Auto des Monats. Aber was die Jungs & Mädels bei M&D Exclusive Cardesign mit dem S7 machen, ist die Tuning-Härte. Mit diversen Aerodynamic-Komponenten, allerlei Zubehör und einer Leistungssteigerung auf gnadenlose 700PS, stoßen sie in Tuning Galaxien vor, die nie zuvor ein Audi S7 Fahrer je gesehen hat.

Optisches Tuning-Zubehör für den Audi A7 /S7 samt Design-Folierung

Audi S7 Tuning Umbau ZubehörZunächst wird dem S7 ein Widebody-Kit angeheftet. Dabei werden sowohl an der Front als auch am Heckbereich die Schürzen gewechselt und vorn um eine aerodynamische Spoilerlippe sowie hinten um einen beeindruckenden Diffusor ergänzt. Außerdem werden die Kotflügel verbreitert und Seitenschweller angeschraubt.

Ergänzend montierten die M&D-Mannen am Vor-Facelift-S7 des Baujahrs 2013 die Rückleuchten vom überarbeiteten Modell sowie einen originalen RS7-Kühlergrill. Ein weiteres optisches Highlight sind die breiten, schwarz pulverbeschichteten Forged R60 X-Concave-Felgen im Format 10,5×21 Zoll. Die aufgezogenen Continental-Reifen haben das Format 265/30ZR21.

Aufwändige Design-Folierung

Audi S7 Tuning Umbau ZubehörWirklich gelungen ist die Design-Folierung für den 7er von Audi im LeMans-Style mit diversen Formen und Schriftzügen in Rot, Schwarz und Grau. Hinzu kommt eine Tönung der Heck- und hinteren Seitenscheiben.

Motortuning, Fahrwerkänderungen am Audi S7

Der vier Liter große Biturbo-V8, der ab Werk 420 PS leistet, stellt nach dem Motortuning brutale 700 PS sowie ein maximales Drehmoment von 950 Nm bereit, die dank des Allradantriebs auf alle vier Räder losgelassen werden.

Die Steigerung um satte 280 PS ist unter anderem einem Biturbo-Upgrade, einer Optimierung der Ansaugluftführung sowie der Installation einer speziellen Abgasanlage samt Downpipes, HJS-Kats und RS7-Endrohren zu verdanken.

Anzeige

Perfekt abgerundet werden die Technik-Modifikationen durch eine Optimierung des Luftfahrwerks.

Ein sehr geiles Gesamtpaket, was die Tuning-Leute von M&D da mit ihrem Audi S7 Umbau auf die Räder stellen. Dabei ist die Folierung ebenso gelungen, wie das Motortuning. Wer über einen flexiblen Geldbeutel verfügt und seinen S7 im RS7 Look (und besser) haben möchte, der sollte zuschlagen! (Fotos: M&D Exclusive Cardesign/xmedia)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.