Bentley Konzept EXP 12 Speed 6e

Bentley Konzept EXP 12 Speed 6e

Anzeige

Elektro-Luxusauto der Zukunft? Bentley Konzeptfahrzeug EXP 12 Speed 6e

Bentley Konzept EXP 12 Speed 6eFür den englischen Luxus Autobauer steht fest: auch bei einem rein elektrisch angetriebenen Bentley wird es keinerlei Kompromisse hinsichtlich der von der Luxusmarke erwarteten Qualität, Eleganz und hohen Leistungsfähigkeit geben.

In Bentleys Zukunftsvision sollen Kunden von kurzen Ladevorgängen per Induktion profitieren und so über eine Reichweite für längere Ausfahrten verfügen. Ein Elektro-Bentley sollte beispielsweise mit einer einzigen Batterieladung von London nach Paris oder von Mailand nach Monaco fahren können.

Bentley Konzept EXP 12 Speed 6eIm luxuriös ausgestatteten Interieur des EXP 12 Speed 6e ist der gesamte Mitteltunnel aus einem soliden Stück elegant geschwungenem Glas gefertigt, in dem sich ein hochauflösendes OLED?Display befindet. Alle wichtigen Bedienelemente des Fahrzeugs – darunter das Navigationssystem, das On-board-Entertainment und die Klimaregelung – lassen sich von dort steuern.



In Glaseinsätzen am Lenkrad ist die Steuerung von Medien, Kommunikation, Navigation und Fahrzeug-Setup zu finden. Am oben offenen Lenkrad befinden sich zudem zwei Tasten: Eine sorgt für einen sofortige Leistungsboost, die andere kann zur Einstellung der Geschwindigkeit, beispielsweise im Stadtverkehr, genutzt werden.

Bentley Konzept EXP 12 Speed 6eDer Beifahrer verfügt dagegen über eine eigene Steuerungseinheit am Armaturenbrett, über die er Zugriff auf soziale Medien, E-Mails und Unterhaltungsangebote hat.

Die Seitenspiegel – Kameras anstelle vom üblichen Spiegelglas – sind außergewöhnlich schmal. Ihr Design ist an die Form von Tarnkappenflugzeugen angelehnt. Sofern keine Induktionsladestation verfügbar ist, kann der EXP 12 Speed 6e über den diskret hinter dem Nummernschild am Heck angebrachten Anschluss mit dem Ladenetz verbunden werden.

Bentley Konzept EXP 12 Speed 6e Innenraum Bentley Konzept EXP 12 Speed 6e Innenraum

Auch wenn dieses Konzeptauto so (leider) sicher nie auf die Strasse kommt, die Markenstrategie für Elektroautomobile sieht die Einführung von Plug-in-Hybridfahrzeugen im gesamten Bentley-Modellportfolio in den nächsten Jahren vor. Vorreiter soll 2018 der Bentayga sein. (Fotos: Bentley)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.