Maserati GranTurismo MC 2018

Neues Maserati GranTurismo MC Modell

Anzeige

Maserati GranTurismo MC 2018Deutlich mehr Biss zeichnet den Maserati GranTurismo MC (Maserati Corse) für das Modelljahr 2018 aus. Der italienische Sportwagen wurde gerade an der New Yorker Börse der Öffentlichkeit vorgestellt.

Börse – das passt ja. Denn flexibel sollte Euer Geldbeutel schon sein, wenn Ihr Euch für den Maserati GranTurismo MC entscheidet.

Für Vortrieb sorgt ein 4.7-Liter V8 Motor von Ferrari. Richtig gehört. Maserati lässt die Motoren von Ferrari aus Maranello liefern!

Der Ferrari/Maserati V8 leistet 460PS bei 7,000Umdrehungen/min und liefert 520Nm bei 4,750Umdrehungen/min. Er hängt an einer Sechsgang ZF-Automatik.

Maserati GranTurismo MC 2018Auffällig ist die neue “Haifischnase”, wie Maserati sein Front-Design mit Hexagonalgrill nennt. Die Lufteinlässe liegen tiefer und sorgen – neben einem aggressiveren Aussehen – für eine etwas günstigere Aerodynamik.

Der Maserati GranTurismo MC Modelljahr 2018 beschleunigt von 0-100km/h in 4.8 Sekunden, seine Höchstgeschwindigkeit geben die Italiener mit 299km/h an.

Der Innenraum bietet 4 Erwachsenen Platz und das neue Harman Kardon Infotainment-System hat einen 8.4 Zoll Touchscreen und ist kompatibel zu allen gängigen Smartphones. (Fotos: Maserati/npUSA)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.