Nissan 370Z 2018

Nissan 370Z 2018

Anzeige

Nissan 370Z 2018Die Japaner haben gerade erste Bilder und Details zum Nissan 370Z 2018 veröffentlicht. Der Sportwagen erhält neben einem Design-Facelift auch technische Verbesserungen.

Der 370Z ist für mich einer der letzten “ehrlichen” Sportwagen überhaupt. Ohne “Extrem-Sinnlos-Hightech-Klimbim-Featurities”, dafür aber technisch auf der Höhe, sinnvoll und gut ausgestattet. Vermutlich ist er deswegen ja auch so beliebt mit seinem 3.7-Liter 328 PS V6 Motor.

Nissan 370Z 2018 Änderungen im neuen Modelljahr

Nissan 370Z 2018Betrachten wir zunächst die Veränderungen im neuen Modelljahr gegenüber dem Vorgänger des 370Z:

Die Türgriffe sind nun in schwarz gehalten. Ebenso wir der Diffusor im Heck. Die Gehäuse der Frontleuchten wurden abgedunkelt – früher nur für die NISMO Modelle erhältlich, nun Serie beim 370Z ab Modelljahr 2018.

Die Veränderungen im neuen Modelljahr 2018 des 370Z betreffen natürlich auch die Farben und Felgen des Autos. So sind nun neue 19-Zoll Designfelgen für den japanischen Sportwagen erhältlich, ebenso wie ein neues “rot-metallic”.

Die technischen Neuheiten des Nissan 370Z 2018

Nissan 370Z 2018Eine absolute Verbesserung gegenüber den Vorgängermodellen stellt die neue High-Performance-Kupplung des 370Z Schaltgetriebes beim Handschalter im neuen Modelljahr dar. Gerade beim Runterschalten ist weniger Pedalweg erforderlich, was für ein noch schnelleres Reagieren des Motors sorgt.

Für den Innenraum bringt Nissan ein neues “Connect Premium Infotainment System” mit 7-Zoll Touchscreen, Satellitennavigation, DVD-Player und Rear-View Camera.

Der 370Z NISMO bleibt unangetastet von den Veränderungen im neuen Modelljahr für den 307Z. (Fotos: Nissan/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.