Swincar E-Spider

Swincar E-Spider – Offroad E-Gokart

Anzeige

Swincar E-SpiderDer Swincar E-Spider ist eine Art Elektro-Gokart fürs Gelände. Eine absolute Spaßmaschine und somit Autodinos neuestes MUSTHAVE.

Mit einem Elektromotor an jedem Rad und einem gedämpften Fahrwerk ist Swincar E-Spider noch nicht hinreichend beschrieben. Das Leichtgewicht “Off Roader” besteht aus einem Alurahmen und ist “handmade”.

Abseits von jeglichem Spaß, den dieses Vehikel off road bereitet, könnte sein Einsatzzweck aber auch in der Landwirtschaft oder im militärischen Bereich liegen.

Der Swincar E-Spider kommt beinahe überall hin

Jedes seiner vier Räder trägt seinen eigenen Motor an einem spinnenförmigen Ausleger, der einzeln gedämpft / gefedert ist. Somit stellen sogar Ausritte in extrem unwirtliches Gelände für den E-Spider kein Problem dar.

Durch die Ausleger und eine intelligente Steuerung, kann das Gefährt nicht nur extreme Steigungen, sondern auch enorme Schräglagen bezwingen und sogar ausgleichen. Es versucht automatisch die “Fahrkabine” in der Waagrechten zu halten.

Die Batterie soll – je nach Einsatzweck des Swincar E-Spider – für vier Stunden oder ca. 100 Kilometer Reichweite gut sein.

Auf ebenem Boden erreicht das 200 kg leichte Fahrzeug ca. 30 km/h. Leider besitzt der E-Spider keine Straßenzulassung, aber wer etwa 15.000.-€ übrig hat, der bekommt ein Spaßgerät, dass er so garantiert noch nicht gefahren hat! Darum für uns ein MUSTHAVE – vielleicht schon als Weihnachtsgeschenk?? (Foto: Pocket Classics/np)

Anzeige

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.