Peugeot 308 GTI Tuning

Peugeot 308 GTI Tuning

Anzeige

Wer hat schon mal von einem Peugeot 308 GTI Tuning gehört? Ich nicht! Höchste Zeit also, sich des kleinen Franzosen Flitzers anzunehmen. Das eng mit dem Motorsport verbundene Autohaus CLEMENS Motorsport e.K. in Ulm ist Spezialist für das Tunen von „Franzosen“.

Über eine Optimierung des Steuergerätes erreichen die Ulmer in ihrer ersten Tuning-Stufe schon mal 290 PS sowie 360 Nm max. Drehmoment.

Die Peugeot 308 GTI Tuning Stufe 2 umfasst zusätzlich einen Ladeluftkühler-Kit, ein Schubumluftventil und einen Sport-Luftfilter, die dem Aggregat 303 PS und 380 Nm entlockt.

Bei der Tuning-Stufe 3 für den 308 GTI werden 310 PS und 400 Nm mittels Airintake mit Sportluftfilter, Downpipe sowie einer kompletten 70-mm-Auspuffanlage ab Downpipe in Edelstahl erreicht.

Am Peugeot 308 GTI auf den Fotos ist außerdem ein KW-Fahrwerk in Straßenversion montiert.

Power ist die eine Seite. Zu richtigem Tuning gehören seit Großvaters Zeiten fette Schlappen und neue Alus.

Hier entschied sich das Team von CM für Leichtmetallfelgen in der Dimension 8,5×19 Zoll mit Bereifung in der Abmessung 235/35-19. Das neue Rad ist einteilig gefertigt und in 19 sowie 20 Zoll in verschiedenen Farben erhältlich.

Weitere Infos zum Peugeot 308 GTI Tuning direkt bei Clemens Motorsport. (Fotos: CM/Miranda)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.