Lamborghini Avventura 2018

Die “Lambo Expedition”: Lamborghini Avventura 2018

Anzeige

Norwegen – entlang der “Trollstigen Road” und des “Geirangerfjord” war dieses Jahr der “Austragungsort” für die Lamborghini Avventura 2018. Bei der jährlichen “Lambo Expedition” sollen die spektakulärsten und außergewöhnlichsten Straßen der Welt mit den italienischen Sportwagen erfahren werden.

In den Jahren zuvor waren es Andalusien und Transsilvanien. 500 Kilometer führten dieses Mal in Norwegen die Lambos und deren Besitzer/Fahrer an Wasserfällen, Bergen und Seen entlang.

Die Lamborghini Avventura 2018 startete in Ålesund von dort ging es über die “Straße der Trolle” (“Trollstigen Road”) durch Valldal – das Tal der Erdbeeren nach Geirangerfjord.

In Jostedalsbreen konnte der größte Eisberg Europas bewundert werden. Ziel der Truppe der italienischen Sportwagen letztendlich war “Mount Aksla”. (Foto: Lamborghini/npUSA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.