Ford GT Carbon Version

Rooobert, schick Kohle!! Ford GT als Carbon-Version

Anzeige

Wenn mein Geldbeutel flexibel genug wäre, dann wäre der Ford GT Carbon Version mein nächstes Auto. Die Carbon Version des Ford GT ist 18 Kilogramm leichter und das dritte Sondermodell der Baureihe. Pro Woche soll nur ein einziges Exemplar gebaut werden.

Für die Gewichtseinsparung sorgen Leichtbaukomponenten wie Kohlefaser-Räder, eine Titan-Auspuffanlage, Titan-Radmuttern und eine Polycarbonat-Motorabdeckung am Heck mit zusätzlicher Belüftung, außerdem entfallen die Becherhalter – andererseits spendiert Ford dem Fahrzeug eine Klimaanlage und ein Audiosystem inklusive Kommunikations- und Entertainmentsystem Sync 3.

Bereits auf den ersten Blick erkennbar sind die Carbon-Rallye-Streifen, die sich über das gesamte Fahrzeug ziehen, die Kohlefaser-Elemente an den A-Säulen und im unteren Karosseriebereich.

Ford GT Carbon Version

Auch im Innenraum finden sich zahlreiche mattierte Carbon-Oberflächen, beispielsweise in den Bereichen der Lüftungsdüsen und der Mittelkonsole.

Optional gibt es ein Akzente-Paket mit farblich abgesetzten Außenspiegeln und Bremssätteln sowie silberfarbenen Sitznähte.

Rooooooobert….. (we/ampnet/jri)(Fotos: obs/Ford)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.