Jetzt hebt Audi ab: Flugtaxi-Konzept

Anzeige

Wenn ich nur 10 cm groß wäre und 72 Kilo weniger wiegen würde, könnte ich mit Audi’s Flugtaxi-Konzept-Drohne – die es vorerst nur im Maßstab 1:4 gibt – mitfahren/-fliegen. So aber wird’s eng. Das Flugtaxi-Konzept – in Zusammenarbeit mit Airbus und Italdesign entstanden – kombiniert ein selbstfahrendes Elektroauto mit einer Passagierdrohne.

Beim ersten öffentlichen Testflug hat das Flugmodul eine Passagierkapsel zielsicher auf der Fahrzeugplattform abgesetzt. Diese fuhr anschließend autonom vom Testgelände.

Wie gesagt – noch handelt es sich bei „Pop.Up Next“ um ein 1:4-Modell. Noch…

Aber sobald der fliegende Ingolstädter in Echtgröße in Serie geht, oder Menschen im 1:4 Format auf Erden wandeln (eins von beiden – egal), dann ist das Audi Flugtaxi ein AUTODINO-MUSTHAVE! (Foto: Audi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.