Vuhl 05RR

VUHL 05RR – leichter, schneller, geiler

Anzeige

Es heisst, die Designer Guillermo und Iker Echeverria haben den Rennspirit ihres Vaters (Guillermo Echeverria senior) im Blut. Das würde erklären, warum die Jungs es nicht bei dem VUHL 05 beließen und jetzt den VUHL 05RR beim “Race of the Champions” in Mexico City vorstellen.

Dabei waren die Leistungsdaten des ersten VUHL-Spassgerätes doch schon beeindruckend: nur 700 Kilo, 2.0-Liter Ford Ecoboost Motor mit 285PS, in 3.7 Sekunden auf100km/h.

Der neue VUHL 05RR ist die konsequente Weiterentwicklung des Vorgängermodells. Nur noch geiler. Sein Gewicht liegt nun bei nur noch 660kg, die Leistung wurde um 110PS!!! und 100Nm Drehmoment gesteigert und auf Hundert rennt dieser englisch/mexikanische Rasierapparat in sagenhaften 2.7 Sekunden. Eigentlich ein MUSTHAVE (Fotos: VUHL/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.