Silberpfeil take that: Goldpfeil!

Die Mercedes Silberpfeile kennt jeder Rennsportfan aus längst vergangenen Zeiten, doch wer hat schon vom Goldpfeil (dem Golden Arrow) aus England gehört? Dabei war der Golden Arrow 1929 ein echtes Rekordfahrzeug und ein automobiles Wunder seiner Zeit.

Mit Major Henry Segrave am Steuer, erzielte das Rennauto einen Rekord nach dem anderen. 371km/h hatte damals kein anderes Fahrzeug zu Lande auf dem Tacho. Das Auto kann man im National Motor Museum – Beaulieu (UK) bestaunen. (Foto: National Motor Museum – Beaulieu)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.