Ferrari Roma

Nuova Dolce Vita: Ferrari Roma

Anzeige

Italienische “Dolce Vita”. Das will ich haben, so will ich leben. Der Ferrari Roma. Mit V8. Politisch korrektem Euro 6D. Das neue 8-Ganggetriebe ist sogar 6 Kilo leichter und dabei 20 Prozent schmaler, als das vorherige mit sieben Gängen.

Nebenbei – jeder Ferrari klingt anders als der andere. Schon gewusst? Und ich bin mir ganz sicher, dass jeder geil klingt! Die Fahrprogramme des Ferrari Roma sind: Wet, Comfort, Sport, Race, ESC-Off. Eigentlich langt bei einem Ferrari ja nur ein Programm: Race – wie rasieren!

Ferrari Roma Innenraum Ferrari Roma Ferrari Roma2

Beim Ferrari Roma haben die Italiener “mehr als alles andere” Wert auf die Aerodynamic gelegt. So generiert dieser Rasierapparat 95 kg mehr Abtrieb bei 250 km/h als Ferrari’s anders 2+ Modell, der Portofino. (Fotos: Ferrari/npuk)

Ferrari Roma – Technical Specifications

ENGINE

Type
Overall displacement
Bore and stroke
Max. power output*
Max. torque
Max. engine speed
Compression ratio
V8 – 90° turbo
3855 cc
86.5 mm x 82 mm
456 kW (620 cv) at 5750 – 7500 rpm
760 Nm at 3000 – 5750 rpm
7500 rpm
9.45:1

 

DIMENSIONS AND WEIGHT

Length
Width
Height
Wheelbase
Front track
Rear track
Kerb weight**
Dry weight**
Dry weight/power
Boot capacity
Fuel tank capacity
4656 mm
1974 mm
1301 mm
2670 mm
1652 mm
1679 mm
1570 kg
1472 kg
2.37 kg/cv
272 litres/ 345 litres
80 l

 

TYRES AND WHEELS

Front
Rear
245/35 ZR20; 8J x 20”
285/35 ZR20; 10J x 20”

BRAKES

Front
Rear
390 mm x 34 mm
360 mm x 32 mm

 

TRANSMISSION AND GEARBOX

Electronic controls 8-speed F1 dual-clutch gearbox
EPS, VDC, ABS with EBD, F1-TCS, E-Diff3, SSC 6.0, FDE, SCM-E Frs

Performance

0-100 km/h
0-200 km/h
Max. speed
3.4 s
9.3 s
> 320 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.