A202878 small

Audi RS 5 DTM erstmals auf Grand Prix Kurs des Ring

Der Nürburgring ist die Rennstrecke mit der längsten Historie in Deutschland und die einzige, die seit 1984 in jedem Jahr Bestandteil des DTM-Kalenders war. 15 Siege hat Audi in der DTM auf dem Nürburgring gefeiert. Den ersten 1990 mit Rallye-Weltmeister Walter Röhrl am Steuer des Audi V8 quattro. Auch alle anderen DTM-Rennwagen von Audi stehen in der Siegerliste.

Im Mai 2001 nutzte die DTM zuletzt den Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings, seitdem nur noch die rund 1,5 Kilometer kürzere Sprintvariante. Bei den Audi-Piloten ist die Vorfreude auf die längere und schnelle Strecke besonders groß.

„Ich freue mich sehr auf die nächsten beiden Wochenenden, persönlich ganz besonders auf die ersten beiden Rennen“, sagt Audi-Motorsportchef Dieter Gass. „Ich habe lange dafür gekämpft, dass wir mit der DTM endlich auf dem Grand-Prix-Kurs fahren und nicht nur auf der Kurzanbindung. Ich verspreche mir davon tolle Rennaction.“

SAT.1 überträgt alle vier DTM-Rennen auf dem Nürburgring jeweils ab 13 Uhr live. (Foto: Audi Communications Motorsport / Michael Kunkel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.