Dacia Bigster Concept

Dacia Bigster Concept – bitte bauen!

Dacia Bigster Concept
Dacia Bigster Concept

Das Dacia Bigster Concept – das gebe ich gerne zu – wäre der erste Dacia, den ich mir kaufen würde. Da muss ich die technischen Daten noch nicht einmal kennen. Das cooles, klare Design erzeugt bei mir das “will haben” Gefühl.

Die Proportionen des Dacia Bigster Concept sind stimmig. Seine Außenmaße von 4,6 Metern ermöglichen einen geräumigen Innenraum.

Die Y-förmige, markentypische Lichtsignatur ist einer der “Hingucker beim Dacia Bigster Concept.

Auch an die Umwelt wurde beim Bigster Concept gedacht. Die äußeren Protektoren etwa bestehen ausschließlich aus recycelten Kunststoffen. Verzichtet hat Dacia auf Chromverzierungen oder Aluminium-Imitate.

Als zukünftiges Aushängeschild der Dacia Produktpalette auf Basis der CMF-B-Plattform könnte das Modell mit verschiedenen Antrieben ausgestattet werden.

Dacia Bigster Concept im Überblick:

  • Vision eines zukünftigen Dacia C-SUV
  • 4,6 m lang, 5 Sitze
  • Einfaches, klares und ehrliches Design, zeitlose, robuste und harmonische Proportionen
  • Klare Linien, SUV-/Outdoor-Elemente
  • Markante Y-förmige Lichtsignatur in Anlehnung an das Dacia Logo
  • Robustheit und Geräumigkeit
  • Verwendung von recycelten Materialien
  • Metallische dunkelgrüne Karosserie

Lange haben wir kein Konzeptauto mehr bei Autodino vorgestellt. Es wurde in den letzten Jahren auch sehr still um diese einst begehrten Blickfänger oder aber die Konzeptautos waren so abgehoben, dass wir bei Autodino auf eine Veröffentlichung der Bilder verzichtet haben.

Zwei Bitten zum Abschluss. An die Politik: hört endlich auf, mit der Verteufelung des Automobils!

Anzeige

Liebe Leute bei Dacia: Bitte baut das Dacia Bigster Concept. Ich nehme einen – garantiert!! (Fotos: Dacia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.