BMW M2 CS Tuning

BMW M2 CS Tuning

Ein BMW M2 CS Tuning ist zwar bei einem werksseitig 450 PS und 550 Nm starken 3,0-Reihensechszylinder-Biturbomotor nicht unbedingt nötig, aber möglich! Und wenn es möglich ist, dann machen wir’s, dachte man bei Manhart Performance in Wuppertal und machte sich an die Tuning-Arbeit der BMW F87 M2-Baureihe.

BMW M2 CS Tuning zum sehen, fühlen und hören

600 fette PS und ein Drehmoment, fast so hoch wie der Mount Everest – immerhin 830 Nm – stehen nach dem M2 Tuning auf dem Leistungsabgabe-Zettel.

BMW M2 CS Tuning
BMW M2 CS Tuning

Verantwortlich für so viel Power im Manhart Tuning M2 ist neben einem Turbo-Leistungskit und einem neuen Ladeluftkühler samt Aluminium-Rohren, auch eine Carbon-Ansaugung.

Die Abgase des doppelt aufgeladenen S55-Aggregats tosen durch eine neue Abgasanlage mit Klappensteuerung, welche sich an Sport-Downpipes mit 300-Zellen-Katalysatoren (ohne TÜV, nur für Export) anschließt und in vier Carbon-ummantelte 100-mm Endrohre mündet.

Abschließend wurden die Kennfelder via eines MANHART-ECU-Remappings auf die neuen Hardware-Gegebenheiten hin optimiert. Um die Power auch effizient an die Hinterräder vermitteln zu können, wurde das 7-Gang-DKG mit einem Getriebe-Upgrade ausgerüstet.

Zu noch mehr Agilität und Kurvendynamik verhelfen dem BMW M2 CS Tuning Fahrzeug ein Fahrwerksupgrade by H&R mit hauseigener Abstimmung sowie Schmiedefelgen in Seitenmatt Schwarz, welche in 9×20 Zoll mit Michelin Pilot Sport Cup 2-Bereifung in 255/30ZR20 an der Lenk- und 10,5×20 Zoll mit 295/25ZR20er Reifen an der Antriebsachse montiert wurden.

Für die beim abgebildeten BMW M2 CS Tuning Fahrzeug serienmäßig belassene Bremsanlage bietet MANHART Performance optional individuell konfigurierbare Upgrades an.

BMW M2 CS Tuning auch im Innenraum

Abrundend erhielt auch das Cockpit einige Veredelungen: Aus seinem Recaro-Sportsitz hat der Fahrer perfekten Zugriff auf das mit Carbon-Lenkradspeichen aus dem BMW M Performance-Programm veredelte Volant sowie den auf gleiche Weise aufgewerteten DKG-Wählhebel.

Ein an Position der linken Lüftungsdüse in die Mittelkonsole integriertes Datendisplay versorgt ihn ferner mit Informationen
über alle wichtigen Motor-Betriebsparameter und Fahrdynamik-Messwerte.

Wie gesagt – dieses BMW M2 CS Tuning von Manhart bedient die drei Sinne “sehen”, “fühlen”, “hören” perfekt. Das automobile “Ü-Ei” für Erwachsene sozusagen. Leider liegt dieses “Racing-Ei” nicht an der Kasse im Supermarkt zum Mitnehmen bereit, man muss schon nach Wuppertal dafür fahren. Dafür hat es dann sicher mal einen hohen Sammlerwert!  (Fotos: Manhart Performance/xmedia)