TOYOTA GR 86

TOYOTA GR 86 Weltpremiere

Die TOYOTA GR 86 Weltpremiere steht bevor. Als drittes Modell – neben GR Supra – im GR-Portfolio, ist der TOYOTA GR 86 als viersitziges Coupe der Nachfolger des Toyota GT86.

Toyota erwartet, dass der neue kleine Toyota GR Sportler das leichteste Viersitzer-Coupé seiner Klasse wird. Grund dafür sind umfassende Maßnahmen zur Gewichtseinsparung wie etwa der Einsatz von Aluminium für Dach und Karosserieteile.

Toyota GR 86 bei gleichen Abmessungen leichter

TOYOTA GR 86
TOYOTA GR 86

Die Abmessungen des neuen GR 86 bleiben im Vergleich zum Toyota GT86 hingegen weitgehend identisch.

Die um rund 40 Prozent erhöhte Verwindungssteifigkeit soll für dynamischere Handling- und Lenkeigenschaften sorgen.

Aerodynamische Elemente wie die vorderen Luftkanäle und die Seitenschweller-Verkleidungen tragen ebenfalls dazu bei, dass der Toyota GR86 in punkto Handling und Stabilität gut abschneiden dürfte.

Diese wurden auf Basis der Erfahrungen entwickelt, die Gazoo Racing bei Motorsporteinsätzen des GT86 gesammelt hat.

Anzeige

Weitere Details zum neuen GR 86 folgen im Laufe des Jahres und hier bei Autodino erfahrt Ihr diese natürlich zuerst. (Fotos: Toyota)