Die Autos der Zukunft könnten Elektroautos und Hybride sein. Ein reines Elektroauto hat große Nachteile. Alleine die Ladezeiten für die Batterien sind derzeit unattraktiv.

Wer will schon stundenlang mit Warten verbringen, nur weil nach 200 Kilometern auf der Fahrt in den Urlaub der Akku leer ist?” Auch die Herstellung der Batterien für Elektroautos ist keineswegs umweltfreundlich. Im Gegenteil.

Hybride Fahrzeuge entsprechen da schon eher den heutigen Anforderungen. So kann man immer noch mit dem Verbrennungsmotor weiterfahren, wenn der Akku leer ist.

Hier kommt dann auch ein weiterer Vorteil zum Tragen. Hybride können ihre Batterien über den Verbrennungsmotor aufladen und sei dieser noch so klein. Hier kann durchaus ein Hilfsmotor zum Aufladen der Akkus für die Elektroautos zum Einsatz kommen.

Autodino stellt alle Elektroautos, die rein elektrisch fahren und auch Hybrid-Fahrzeuge vor. Wir stellen die systemischen Unterschiede, sowie Vor- und Nachteile dieser alternativ betriebenen Fahrzeuge vor.

Ein weiterer alternativer Antrieb ist der Brennstoffzellenantrieb. Auch hier wird Strom erzeugt, jedoch hat die Brennstoffzelle im Auto den klaren Vorteil in wenigen Minuten betankt zu sein. Ähnlich wie der Tank bei einem Verbrennungsmotor.

Aus dem Auspuff kommt bei einem Brennstoffzellen-Auto übrigens nur Wasser!

Polestar Elektroauto

Elektroautos: Elektroauto Polestar 1

Das Elektroauto Polestar 1 ist das erste einer Reihe weiterer zu erwartenden Elektroautos der einstigen Performance-Marke von Volvo. Nach dem Elektroauto Polestar 1 soll die Konzernschwester nur noch elektrisch betriebene Fahrzeuge bauen. Dafür investieren der schwedische Hersteller und der chinesische Mutterkonzern Geely ca. 640 Millionen Euro in die Entwicklung von Modellen,

Weiterlesen
GM Brennstoffzellen Fahrzeug

Flexibles Brennstoffzellen-Fahrzeug von GM

Eine wirklich gute Idee kommt gerade von General Motors. Deren flexibles Brennstoffzellen-Fahrzeug könnte transporttechnische Lösungen zum Beispiel bei der Versorgung bei Naturkatastrophen bieten. Natürlich gibt es neben der zivilen Verwendbarkeit auch Anwendungsmöglichkeiten zum Transport beim Militär. Der “unmögliche” Name für den leisen, umweltfreundlichen Transport-LKW der Zukunft: Silent Utility Rover Universal Superstructure

Weiterlesen
Ford Hybrid Polizeiautos

Ford Hybrid Polizeiautos

Das LAPD (Los Angeles Police Department) setzt ab sofort auch auf Ford Hybrid Polizeiautos. Die Härtetests haben die Ford Hybrid Polizeiautos (Ford Fusion und F-150) bestanden und werden nun in die Fuhrparks der US-Polizei aufgenommen. Die Hybrid-Fahrzeuge sind schneller als die legendären V8 der Vergangenheit bei einem wesentlich geringeren Verbrauch, so die

Weiterlesen
Nissan Home Energy System xStorage

Elektroautos: neuer Nissan Leaf

Mit dem neuen Nissan Leaf beginnt die Zukunft der Elektroautos bereits heute. Das neueste Modell des Nissan Leaf hat eine größere Reichweite, fortschrittlichere Assistenzsysteme, ist kompatibel zu allen Smartphone-Systemen und gefällt mir mit dem neuen Design wesentlich besser als der Vorgänger. Neuer Nissan Leaf mit Assistenzsystem ProPILOT für teilautomatisiertes Fahren

Weiterlesen
Dyson Elektroauto

Dyson Elektroauto kommt

Die britische Firma Dyson ist für ihre Staubsauger bekannt. Aber wer hätte je von einem Dyson Elektroauto zu träumen gewagt? Der Dyson Chef will angeblich bereits 2020 mit seinem Dyson Elektroauto gegen Tesla antreten. Für sein ehrgeiziges Ziel will er er 2 Milliarden Euro investieren. Konkret wurde er bei seiner Aussage

Weiterlesen
LKW mit Brennstoffzelle

BOSCH bringt LKW mit Brennstoffzelle

Mein Favorit in punkto alternativer Antrieb ist nicht die Batterie, sondern die Brennstoffzelle. Nun treibt Bosch die Herstellung des LKW mit Brennstoffzelle voran. Fahrzeuge mit Brennstoffzellen sind beinahe ebenso schnell aufgetankt wie die Tanks herkömmlicher Verbrennungsmaschinen. Aus Ihrem Auspuff kommt nur Wasserdampf. Gründe genug, warum das Start-up Nikola Motors aus Salt

Weiterlesen