Renault Symbioz

Eine Fahrt mit dem Renault Symbioz

Es ist schon irgendwie beruhigend: Gegen die Wirkungen bestimmter Naturereignisse ist die hochentwickelte elektronische Sensorik des Renault Symbioz genau so wenig gefeit wie menschliche Fahrtüchtigkeit. Dichter Nebel über normannischen Provinzstraßen veranschaulichte jetzt außerplanmäßig die gegenwärtig geltenden Grenzen autonomen Fahrens. „Solche Bedingungen hatten wir bei unseren Testfahrten bisher nicht“, räumte dann auch

Weiterlesen