Erster Video vom Renault Twingo RS mit Fernando Alonso

Anzeige

[youtube SDFMR8jwtjA]

Renault Twingo RS mit Fernando Alonso

Renault hat Fernandel in einen RS Twingo gesetzt und damit die Werbetrommel für den neuen kleinen Renner angeworfen. Motorisiert wird der Zwerg durch einen 1.6-L 16 Ventiler mit 133PS. Von 0-100km/h soll es in 8.7 sec. gehen und die Nadel soll bei 201km/h aufhören zu steigen. Für “echte” Racer gibt es gar die Option “Cup Chassis”. Beim Twingo RS “Cup Chassis” kann der Rücksitz raus geschmissen werden. Das spart neben der meckernden Oma im Rücken nochmals 17kg Gewicht und sorgt so für wichtige Zehntel. Der Preis für den Twingo RS liegt in Frankreich bei ca. 16.000.-€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.