Seat stellt den neuen Ibiza ST vor

Anzeige


Seat setzt seine Produktoffensive fort: Der Ibiza ST ist die dritte Karosserievariante. Der neue Kombi bietet mit sieben moderne Motorvarianten ein breites Angebot. Die Preise beginnen mit 12.290 Euro. Foto: Seat/auto-reporter.net

Seat setzt seine Produktoffensive fort: Der Ibiza ST ist die dritte Karosserievariante der erfolgreichen Baureihe aus Spanien. Der neue Kombi bietet mit sieben moderne Motorvarianten ein breites Angebot. Die Preise beginnen mit 12.290 Euro und enden bei 19.750 Euro. „Trotz des großen Laderaums des Kombis blieb der jugendlich-sportliche Charakter der Ibiza Baureihe erhalten“, sagt das Unternehmen. Das Dach ist weit nach hinten gespannt, der hintere Überhang ins Gesamtdesign integriert, und die gestreckte Seitenlinie lässt die Proportionen harmonisch wirken. Die Front erscheint im typischen „Arrow-Design“ von Seat, das Heck bekam durch die zweigeteilten Leuchten eine eigenständige Optik…

Mit einer Länge von 4,23 Meter übertrifft der Ibiza ST den 5-Türer um 18 Zentimeter – das bietet ausreichend Laderaum. Schon das Grundvolumen ist mit 430 Litern großzügig, durch Umklappen der geteilten Rücksitze lässt es sich stufenweise bis maximal 1.164 Liter erweitern. Besonderen Wert legten die Ingenieure auf die optimale Breite und niedrige Höhe der Ladeöffnung. Das Interieur des Ibiza ST will mit einem guten Raumangebot und einem hochwertigen Charakter überzeugen.

Für den neuen Seat Ibiza ST sind vier Benziner und drei TDI-Aggregate mit Common-Rail-Technologie im Angebot. Vier der sieben Motoren arbeiten mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Sie decken eine Leistungsspanne von 60 bis 105 PS (51 bis 77 kW) ab. Ein schon markentypischer Garant für Agilität und Dynamik ist das präzise und sichere Fahrwerk. Dank reichhaltiger Ausstattung (Reference, Style und Sport) sowie einem breiten Angebot an Sonderausstattungen wie dem hervorragenden 7-Gang-DSG-Getriebe wird der Ibiza ST zum „Angreifer“ im Segment der kompakten Kombis. (auto-reporter.net/pha)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.