Toyota C-HR

Toyota C-HR Racing Nürburgring

Toyota C-HRBei den 24 Stunden am Nürburgring vom 26. bis 29. Mai 2016 präsentiert Toyota seinen neuen Crossover Toyota C-HR: einmal als Straßenvariante und einmal in der Rennversion. Toyota GAZOO Racing startet bei den 24 Stunden vom Nürburgring gleich mit vier Fahrzeugen. Das Team schickt neben dem Toyota C-HR, die Sportwagen Lexus RC und Lexus RC F, sowie den Lexus IS F ins Rennen. (Grafik: Toyota)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.