Alexa

BMW hört auf Röhre Alexa

Anzeige

AlexaAlexa nennt sich die Röhre, die es demnächst bei Amazon zu kaufen gibt. Sie soll auf’s Wort gehorchen und alles können, außer Bier holen. Man sagt nur “Alexa” und schon ist sie bereit. Ähnlich wie die Freundin von Helmut, die auch Alexa heißt. Der aber hätte ein echtes Problem, wenn er die Röhre kaufen und ständig am “Alexa” rufen wäre. BMW nicht. Die wollen ihre Autos mit Alexa “verbinden”.

So soll es möglich sein, über Alexa und BMW Connected, den Batterie- und Ölstand des BMW abzurufen, ihn abzuschließen oder ihm für den folgenden Tag ein neues Reiseziel einzuspeisen. Der Sinn erschließt sich mir zwar nicht, aber okay.

Wenn der BMW jetzt noch selbst (alleine) fahren könnte, dann könnte man ihn auch zum Bier holen schicken. Mit Alexa. Also – der Röhre von Amazon meine ich. Nicht die von Helmut! Mir tut Alexa (die Röhre) jetzt schon leid. Wenn ich dran denke, was sich Siri jeden Tag (auch von mir) anhören muss… (Foto: BMW/np)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.