Dyson Elektroauto

Dyson Elektroauto kommt

Anzeige

Dyson ElektroautoDie britische Firma Dyson ist für ihre Staubsauger bekannt. Aber wer hätte je von einem Dyson Elektroauto zu träumen gewagt?

Der Dyson Chef will angeblich bereits 2020 mit seinem Dyson Elektroauto gegen Tesla antreten. Für sein ehrgeiziges Ziel will er er 2 Milliarden Euro investieren.

Konkret wurde er bei seiner Aussage mit einem eigenen Elektroauto bislang noch nicht, der Motor für das Elektroauto aus dem Staubsauger-Imperium sei jedoch schon fertig.

Das Dyson Elektroauto soll in Asien oder England gebaut werden, so der Firmenchef. Dennoch werde es kein Schnäppchen sein.

Die Batterien für das E-Auto sollen anders funktionieren und die bisherige Technik in den Schatten stellen. Gleiches gelte für das Design des Elektroautos. Möglich, dass Dyson dabei von einem Wechsel-Batteriesystem spricht. Anstelle einer stundenlangen Aufladung, könnte der Wechsel einer Batterie-Einheit angedacht sein.

Hoffe das Auto sieht nicht aus wie ein überdimensionaler Staubsauger. Obwohl – dann könnte es sich auch alleine aussaugen. Wäre auch nicht schlecht… (Foto: Dyson)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.