Hyundai i20N

Video: Hyundai i20 N bei Wintertests

Auf den Aufnahmen, die im schwedischen Arjeplog entstanden sind, ist Hyundai WRC-Fahrer Thierry Neuville zu sehen, wie er den Hyundai i20 N Prototyp, das i20 Coupe WRC und den RM19 Prototyp in einer Schneelandschaft auf Herz und Nieren prüft. Dabei sind die ersten Fotos und zwei Videos des neuen Hyundai i20 N entstanden.

Im ersten Video beschleunigt das i20 WRC-Rallyeauto aus einem Fahrzeugtransporter heraus und fährt in die arktische Nacht Lapplands, während die auf der Motorhaube montierten Scheinwerfer den Weg ausleuchten. Thierry Neuville steuert das Fahrzeug mit zunehmender Geschwindigkeit durch verschneite Wälder und Haarnadelkurven, um seinen eigentlichen Bestimmungsort zu erreichen: einen zugefrorenen See.

i20N 01
Hyundai i20 N Prototyp

Dann schwenkt die Kamera um zum Hyundai Prototyp RM19, der im seitlichen Drift den Schnee aufwirbelt.

Auf den nachfolgenden Innenaufnahmen betätigt Neuville gekonnt die Pedale und zieht mit dem RM19 – auch als „rollendes Labor“ von Hyundai bekannt – schwungvolle Linien durch den Schnee.

Nach einem erneuten Umschnitt ist erstmals der Prototyp des zukünftigen sportlichen Kleinwagens Hyundai i20 N zu sehen, dessen Vorder- und Rückseite verhüllt sind.

Die Sequenzen ermöglichen einen ersten Blick auf Details des künftigen Serienfahrzeugs. (Video/Foto: Hyundai/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.