Thüringens Polizei kauft Opel Corsa


u.a. 161 Opel Corsa aus dem Werk Eisenach nehmen ab sofort ihren Dienst bei der Thüringer Polizei auf. Auf dem Erfurter Domplatz fand die Übergabe statt. foto: autodino/opel


Ministerpräsident Althaus (ist der wieder gesund?) und Innenminister Scherer nehmen Fahrzeuge in Empfang

Die Thüringer Polizei bekommt Verstärkung: 161 Opel Corsa nehmen ab sofort ihren Dienst bei den Ordnungshütern auf. Die Autos wurden heute (05.05.09) auf dem Erfurter Domplatz an Ministerpräsident Dieter Althaus und Innenminister Manfred Scherer übergeben. Die speziell umgerüsteten Corsa werden im gesamten Landesgebiet von Kontaktbereichsbeamten für die Polizeipräsenz vor Ort eingesetzt…

Anzeige
Anzeige

Die blau-weißen, 59 kW/80 PS Corsa 1.2 TWINPORT ECOTEC stammen aus dem Opel-Werk Eisenach und verfügen über Unfalldatenspeicher, Funkvorbereitung für Digitalfunk, Sondersignalanlage mit Doppelblitz-technik sowie reflektierende Streifen. Bei der Finanzierung geht Thüringens Innenministerium neue Wege: Wurden die Fahrzeuge bis dato stets geleast, gehen die 161 Corsa nun mittels Ratenkauf in den Besitz der Behörde über…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.