Hyundai i-oniq conceptauto

Hyundai i-oniq concept

neues preview vom Hyundai i-oniq concept . foto: autodino/np

Anzeige

Naja zugegeben. So ganz eindeutig herauslesen lässt sich Hyundais neue Designsprache, die an allen künftigen Modellen angewandt werden soll, an diesem Konzeptauto Bild des Hyundai i-oniq concept  für mich noch nicht. Auf alle Fälle nennt Hyundai sein neues Design “fluidic sculpture“, was so viel heißen soll wie flüssige Skulptur. Und in der Tat, so sieht’s auch irgendwie aus.
Das Design wurde in Rüsselsheim entwickelt, der Hyundai i-oniq concept soll auf der Genfer Motor Show 2012 vorgestellt werden. Spätestens dann haben wir ja weniger “Flüssiges” und hoffentlich etwas “Festes” in der Hand bzw. auf der Messehalle.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.