Kelleners_Sport_BMW_3er_Tuning

BMW 3er Tuning von Kelleners Sport

Die 3er BMW 328i und der Diesel 330d sind von Hause schon feine Spaßgeräte. Noch spaßiger wird es, wenn man einen Tuning-Spezi wie Kellener Sport an diese Autos lässt. Dann bringt der Otto des 328i anstelle von 245 PS satte 287PS und der Oilburner 330d anstelle von 258PS nagelnde 302PS. Fast noch wichtiger bei einer Leistungssteigerung ist die damit einhergehende Erhöhung des Drehmoments. 410 NM beim Benziner und hammerhafte 655 Nm beim Diesel nach der Tuning-Kur.

Zwar sind die inneren Werte meist wichtiger, jedoch schaut man nicht nur bei Autos gerne auch auf das feine Fahrwerk. Passend hierzu bietet Kelleners Sport für alle 3er mit M-Paket eine umfangreiche Palette an Aerodynamik- und Veredelungskomponenten an. Ein Bodykit macht Limousine wie Touring zum begehrten Blickfang. Alle Aerodynamikteile wie die MS-Frontspoilerlippe und der für die Limousine erhältliche Heckspoiler können auf Wunsch in Karbonausführung bestellt werden. Abgerundet wird der sportliche Auftritt durch ein Gewindefahrwerk oder einen Sportfedernsatz sowie Auspuffanlagen für alle Motorisierungen, die wahlweise mit zwei oder mit vier Endrohren geordert werden können.

Anzeige
Kelleners_Sport_BMW_3er_Tuning_F30_2
Kelleners Sport BMW 3er Tuning. Foto: Kelleners Sport/Tuningpresse
Kelleners_Sport_BMW_3er_Tuning_F30_3
Kelleners Sport BMW 3er Tuning. Foto: Kelleners Sport/Tuningpresse

Mit einem ganz besonderen Leckerbissen wartet Kelleners Sport derweil in Sachen Felgen auf. So bieten die Tuner von Gut Wiesenhof ihr formschönes Raddesign „Hamburg“ für F30 und F31 wahlweise in 19 oder 20 Zoll an. Das Modell „Hamburg“ besticht besonders durch seine sportlich-rasante Optik. 15 filigrane Speichen führen von der versenkten Radnabe bis weit an den äußersten Rand der Felge. So wirken die Räder besonders groß. (Fotos: Kelleners Sport/Tuningpresse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.