Audi-Rennteam prüft Schritte gegen Rennurteil

audi r8 motorsportNach einer ausgesprochenen Zeitstrafe gegen einen Ferrari wurde der Audi R8 vom Team Flying Lizard Motorsports beim 24 Stunden Rennen von Daytona zum Sieger erklärt. Dabei blieb es jedoch nicht, denn die Zeitstrafe gegen den Ferrari wurde zur allgemeinen Verwunderung plötzlich wieder zurückgezogen. Das Audi Motorsport-Team prüft nun Schritte dagegen. (Foto: Audi/NpUSA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.