Seat Leon Tuning Flügeltüren

Tuning: Seat Leon mit Flügeltüren im Lambo-Style

Anzeige

Seat Leon Tuning FlügeltürenNun müssen sich auch Seat Leon Fahrer, die sich keinen Lamborghini leisten können, nicht länger grämen. JE Design hat ab sofort Scharniere für Flügeltüren im Lambo-Style für den kleinen Spanier im Angebot. Die Teile kosten ca. 1.500.-€. Noch heißer machen den Leon neue Frontspoiler, Seitenschweller und ein Heckschürzenansatz.

Mit Hilfe des 190 Euro teuren Federnsatzes für die Originaldämpfer lässt sich der Seat Leon um bis zu 35 Millimeter mehr in Asphaltnähe bringen. Alternativ sind ein KW-Gewindefahrwerk aus Edelstahl (1.049 Euro) und ein KW-Gewindefahrwerk der Variante 3 (1.749 Euro) im Angebot



Je zwei Edelstahlendrohre zu beiden Seiten runden den sportlichen Auftritt ab. Die Endrohre haben einen Durchmesser von jeweils 80 Millimetern. Der komplette Edelstahl-Endschalldämpfer (899 Euro) verfügt über eine EG-Genehmigung.

Mittels optimiertem Steuergerät jagt JE DESIGN den 1.8 TSI von 132 KW / 180 PS auf 170 KW / 230 PS bei einem maximalen Drehmoment von 330 Nm (Serie: 250 Nm). Der nachgeschärfte Direkteinspritzer spurtet damit aus dem Stand in 6,9 Sekunden auf Tempo 100 (Serie: 7,2 Sekunden). Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 231 Stundenkilometern (Serie: 224 km/h). Dank Zusatzbox klettert die Leistung des 2.0 TDI von 135 KW / 184 PS auf 162 KW / 220 PS.

Der Selbstzünder entfacht ein maximales Drehmoment von 450 Nm (Serie: 380 Nm) und sprintet in 7,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die  Höchstgeschwindigkeit des JE DESIGN Diesel liegt bei 233 km/h (Serie: 228 km/h).

(Fotos: JE Desing/Tuningpresse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.