Jorge Lorenzo verlässt Yamaha

Der dreifache MotoGP Weltmeister (2010, 2012 and 2015) Jorge Lorenzo verlässt Yamaha zum Ende der Saison 2016. Dies gab der japanische Motorradhersteller soeben bekannt. Zu welchem Rennstall der erfolgreiche Rennfahrer wechselt (99x Podium) und Teamkollege von Valentino Rossi – ist noch nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.