Honda NSX Tuning SEMA 2017

SEMA 2017: Honda NSX Tuning

Anzeige

Honda NSX Tuning SEMA 2017

Auf der SEMA 2017 wird ein 610PS Honda NSX Tuning mit Namen “Dream Project” zu sehen sein. In der Tat ist der Honda NSX in Serie bereits ein automobiler Traum. Mit diesen hier angebauten Honda NSX Tuning Teilen wird das Auto jedoch zum Hyper-Sportwagen.

Man müsste in der Zeit zwischen 31.Oktober und 3.November 2017 in Las Vegas sein. Dann könnte man sich das Honda NSX Tuning “Gerät” live anschauen.

Wer dort ist, der sollte jedoch nicht nach dem Honda-Stand, sondern nach “ACURA” suchen. So nennt sich Honda in USA nämlich.

Das Auto entstand übrigens in Zusammenarbeit mit “ScienceofSpeed”, einer US-Tuningschmiede.

Durch das Tuning des Honda Sportwagen stieg nicht nur die Systemleistung um 37PS, auch das Drehmoment fällt noch üppiger als in Serie aus.

Für mehr Durchfluss der Abgasströmung wurde die Auspuffanlage geändert, für bessere Straßenlage das Auto tiefer gelegt. Zusätzlich wurde das Auto tiefergelegt und erhielt einen monstermäßigen Heckflügel. (Foto: Acura/npUSA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.