Piaggio Ape Rikscha

Elektro Piaggio Ape Rikscha

Anzeige

Eine Elektro Piaggio Ape ist schon geil. Eine Elektro Piaggio Ape Rikscha mit 1PS als Futterholer, Müllwegbringer oder Kommunenflitzer noch geiler. Dieses Teil habe ich auf meinen Expeditionen durch Bayern entdeckt. Die Elektro Ape rennt mit Beamtengeschwindigkeit sagenhafte 28km/h.

Sie ist für die Strasse zugelassen, leider jedoch nicht für den Personentransport auf der gewaltigen Ladefläche. Bei einem PS und einem durchschnittlichen Politikergewicht wäre die E-Ape wohl auch etwas überfordert.

Es befindet sich wohl eine klappbare Sitzbank für zwei Personen auf der Ladefläche – diese dürfen auf öffentlichem Gelände aber – wie gesagt – mit der Elektro Piaggio Ape nicht befördert werden.

Der 1200Watt Motor verfügt über einen Vorwärts- und einen Rückwärtsgang. Die Elektro Ape verfügt hinten über Trommel- und vorne über Scheibenbremsen. Ihr Leergewicht liegt bei 268kg, das zGG bei 632kg.

Mit 2.66 Meter Länge kann man die elektrische Schubkarre nahezu überall parken. Innerhalb eines Radius von 47 Kilometern. Da entspricht der Reichweite. Lastenabhängig natürlich.

Der Preis für die elektrische Ape liegt bei 2.600.- Euro.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.