BMW F 850 GS Umbau

Custom Bikes: BMW F 850 GS Hyper-Moto Umbau

Anzeige

Ein genialer BMW F 850 GS Umbau kommt von Wunderlich. Die für BMW Zubehör wohl bekannte Sinziger Firma macht aus der schnöden kleinen GS ein prachtvolles Supermoto/ Hyper-Moto Bike.

Für den BMW F 850 GS Umbau verbaute Wunderlich Achs- und Rahmenschutzpads, eine neue Fußrastenanlage, einen neuen Schalthebel, einen Cockpitblendschutz, einen Wasserkühlerschutz sowie ein Windschild.

Durch die Wunderlich Sitzbank die höher und schmaler baut, wirkt der BMW F 850 GS Umbau erst richtig wie ein Supermoto Motorrad. Dazu trägt aber auch der Heckumbau, bestehend aus dem oberen Heckabschluss, passendem Unterteil und integriertem Kennzeichenhalter bei.

Dazu kommen neue Motordeckelprotektoren rechts und links, ein Wunderlich Motorschutz aus Aluminium, ein Wunderlich Suspension-Fahrwerk in der maximalen Ausbaustufe mit Gabel-Cartridge (voll einstellbar) und ein ESA-Federbein, abgestimmt aufs 17“ Fahrwerk.

Für den richtigen Bodenkontakt sorgen Alpina Raggi Kreuzspeichen Felgen STS 2, schlauchlos, vorne 3,5“x17“ und 5,5“x17“ hinten, auf die Metzeler Racetec K1 vorn 120/70/17 und hinten 180/55/17 aufgezogen wurden.

Der Lenker dieses BMW F 850 GS Hyper-Moto Umbau stammt von Magura. Ein piekfeines Bike, so sollte es direkt aus den Bayerischen Werkshallen vom Band laufen… (Foto: Wunderlich)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.