Pininfarina Battista

Der Battista – nur Italiens oder weltstärkstes und schnellstes Auto?

Anzeige

Wer beim stärksten und schnellsten Italo-Sportwagen an einen Lambo oder Ferrari dachte, liegt falsch. Mit dem Elektro-Sportwagen “Battista” soll eine neue Zeitrechnung im Supersportwagen-Bau beginnen. Hergestellt wird das Hypercar von Karosserie-Designer Pininfarina.

Benannt ist der Battista nach dem Firmengründer von Carrozzeria Pininfarina. Der neue italienische Sportwagen soll dem Publikum auf dem Genfer Autosalon 2019 vorgestellt werden, Autodino hat bereits ein erstes Foto vom Battista.

Warum man jedoch Understatement betreibt und vorerst “nur” vom schnellsten “italienischen” Sportwagen spricht, verstehe ich nicht so ganz. Bei den Leistungsdaten des Battista könnte es sich um das stärkste automobile Fahrzeug der Welt handeln: 1.900PS und 2.300Nm Drehmoment sind immerhin eine Kampfansage…Pininfarina Battista

In unter 2 Sekunden auf Hundert. Schneller als ein F1 Auto. Höchstgeschwindigkeit des Battista: 402km/h!! Bis zu 300 Kilometer elektrisch und emissionsfrei rasen!

Der Battista soll nur 150 mal gebaut werden und nur 50 Exemplare des Fahrzeugs kommen zum Preis von etwa 2 Millionen Euro nach Europa. Rooooooooobert…….!!

Mehr Infos zu dieser elektrische Urgewalt nach der Vorstellung des Battista auf dem Genfer Auto Salon. (Foto: pininfarina/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.