Chitty Chitty Bang Bang

Chitty Chitty Bang Bang

Anzeige

Wer möchte nicht mal Erfinder sein oder zumindest in geheimnisvollen Erfinder-Labors herumschnüffeln und tüfteln?! All das könnt Ihr im National Motor Museum/Beaulieu in UK tun. Vom 16.-24. Februar 2019 stehen Euch die Labors des Chitty Chitty Bang Bang (8PS!) Erfinders Caractacus Pott offen.

Schaut Euch an, wie die “Humbug Major Sweet Machine” funktioniert und der “Hot Air Rocking Chair” seinem (Be-)Sitzer den Angstschweiß auf die Stirn treibt.

Chitty Chitty Bang BangVon dieser speziellen Ausstellung abgesehen, ist das National Motor Museum in England mit seiner Sammlung von über 250 geschichtsträchtigen Fahrzeugen aus der Welt von Top Gear, Motorsport und TV, immer einen Beuch wert. (Fotos: National Motor Museum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.